Daten
 
Bezeichnung
T8-36,5-MW
geregelt nach
Z-17.1-1041
Wandstärke
36,5 cm
Wärmeleitfähigkeit λ
0,08 W/mK
Zulässige Mauerwerks­druckspannung σ0
0,75 MN/m²
Charakteristische Mauerwerks­druckspannung fk
2,1 MN/m²
Rechenwerte der Eigenlast
2,74
Rohdichteklasse
0,65
Bewertete Schall­dämmmaße
R'w,R
nach DIN 4109:1989
RRw,Bau,ref
nach E DIN 4109/Z-23.22-1787
einschalig, beidseitig verputzte Wände
-
46 dB
zweischalige Haustrennwände inkl. 3mm Trennfuge mit Faser­dämm­platten
-
-
Einseitig verputzte Wand (Hintermauerung)
-
-